Newsletter-Beitrag
NPM

Juni 2021

Wussten Sie, dass…

… Tankstellen ihren Kraftstoff künftig direkt selbst herstellen könnten?

Ein Teil des Straßenverkehrs könnte in Zukunft durch Brennstoffzellen angetrieben werden. Doch wie kommt der Wasserstoff von der Herstellung in den Tank? Grundsätzlich bieten sich drei Möglichkeiten an: eine Verteilung wie heute mit Tanklastwagen, der Transport per Pipeline – oder eine Produktion direkt an der Tankstelle.

Wasserstoff für den Verkehr

Ein Teil des Straßenverkehrs könnte in Zukunft durch Brennstoffzellen angetrieben werden. Doch wie kommt der Wasserstoff von der Herstellung in den Tank? Grundsätzlich bieten sich drei Möglichkeiten an: eine Verteilung wie heute mit Tanklastwagen, der Transport per Pipeline – oder eine Produktion direkt an der Tankstelle.

Ein Vorteil des „lokalen Wasserstoffs“ liegt auf der Hand: Der elektrische Strom kann an manchen Standorten direkt und erneuerbar erzeugt oder über bestehende Leitungen transportiert werden. Ein Elektrolyseur spaltet Wasser in Sauerstoff und Wasserstoff. Die Fahrzeuge tanken dann den vor Ort hergestellten Kraftstoff.

Noch handelt es sich dabei um ein Konzept, das weiter geprüft, getestet und pilotiert werden muss. Aber für Tankstellen mit hohem Bedarf wie an großen Betriebshöfen könnte die lokale Produktion eine sinnvolle Lösung sein.

Wasserstoff für den Verkehr

Teilen Sie es:

Weitere Newsletter-Beiträge

08. Juni 2021

Juni 2021

Die AG 5 entwickelt Empfehlungen zu Infrastrukturen für Wasserstoffmobilität und Energiebedarfen der Sektorenkopplung. Die Ergebnisse werden im Sommer veröffentlicht. Außerdem werden Highlights aus dreieinhalb Jahren AG-Arbeit vorgestellt.
08. Juni 2021

Juni 2021

Nutzerinnen und Nutzer müssen sich bei der E-Mobilität auf den gleichzeitigen Hochlauf der Ladeinfrastruktur verlassen können. Dafür schaffen wir die Grundlagen.
29. April 2021

April 2021

Der Seeschiffsverkehr ist laut Umweltbundesamt für ca. 2,6 Prozent der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich, denn Containerschiffe fahren heute üblicherweise mit Schweröl.
29. April 2021

April 2021

Bei der Diskussion um die besten technologischen Lösungen dürfen die nicht aus dem Blick geraten, die die Mobilitätslösungen am Ende auf die Straße bringen: die Kund:innen.
18. Dezember 2020

Dezember 2020

Arbeitsgruppe 5 & 6