10. Sitzung der Arbeitsgruppe 4

Sicherung des Mobilitäts- und Produktionsstandortes, Batteriezellproduktion, Rohstoffe und Recycling, Bildung und Qualifizierung

Mobilitätswandel: Belegschaften brauchen eine vorausschauende Personalplanung und Qualifizierung

Durch die von der Bundesregierung verabschiedeten Klimaschutzmaßnahmen wird sich die Elektrifizierung der Mobilität beschleunigen. Wie sich dies auf die Beschäftigungsstrukturen auswirkt, hat die AG 4 der NPM im jetzt veröffentlichten Bericht untersucht. Der Personalbedarf in der Produktion und in Teilen der Entwicklung wird abnehmen. Zugleich entstehen neue Berufsbilder und neue Qualifikationen werden erforderlich. Damit der […]

Beherrschung zukünftiger Wertschöpfungsnetzwerke stärkt Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Mobilitätsstandorts

Im Mobilitätssektor bedeuten Digitalisierung und der Ausbau der Elektromobilität eine Neuausrichtung der automobilen Wertschöpfung. Wie sich das auf den deutschen Produktions- und Mobilitätsstandort auswirkt, untersucht und bewertet die Arbeitsgruppe (AG) 4 der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität (NPM). Der heute veröffentlichte Bericht analysiert die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen und europäischen Industrie bei den drei wesentlichen Wertschöpfungsnetzwerken […]

AG 4 – Sicherung des Mobilitäts- und Produktionsstandortes, Batteriezellproduktion, Rohstoffe und Recycling, Bildung und Qualifizierung

Arbeitsgruppe 4 Sicherung des Mobilitäts- und Produktionsstandortes, Batteriezellproduktion, Rohstoffe und Recycling, Bildung und Qualifizierung Der Mobilitätssektor gehört mit etwa 10 bis 11 Prozent aller Erwerbstätigen in verkehrsbezogenen Wirtschaftsbereichen zu den Sektoren mit der größten Beschäftigungswirkung. Digitalisierung und Technologiewechsel führen zu einem tiefgreifenden Strukturwandel des Sektors: Verkehrsträger wie Straße, Schiene, Wasser oder Luft sind ebenso betroffen, […]