Bericht

Kundenfreundliches Laden – Fokus Öffentliche Ladeinfrastruktur

Bericht 04/2020 der Arbeitsgruppe 5 Verknüpfung der Verkehrs- und Energienetze, Sektorkopplung

Das Laden von Elektroautos stellt für die NutzerInnen eine neue Erfahrung dar und ist nicht mit herkömmlichen Tankvorgängen vergleichbar. Die AG 5 stellt deshalb in ihrem Themenpapier „Kundenfreundliches Laden – Fokus öffentliche Ladeinfrastruktur“ erstmals ein gemeinsames Begriffsverständnis vor und leitet Empfehlungen für Marktteilnehmer und Branchenorganisationen ab, um das Laden für NutzerInnen angenehmer zu gestalten. Die Handlungsempfehlungen beziehen sich auf die fünf Merkmale kundenfreundlichen Ladens, nach denen ein solcher Ladevorgang a) einfach, b) immer und überall möglich, c) transparent und d) sicher sein soll. Aus dem nicht zentralen, zusätzlichen Merkmal „komfortables Laden“ werden weitere Empfehlungen abgeleitet.

AG 1
Klimaschutz im Verkehr

AG 2
Alternative Antriebe und Kraftstoffe für nachhaltige Mobilität

AG 3
Digitalisierung für den Mobilitätssektor

AG 4
Sicherung des Mobilitäts- und Produktionsstandortes, Batteriezellproduktion, Rohstoffe und Recycling, Bildung und Qualifizierung

AG 5
Verknüpfung der Verkehrs- und Energienetze, Sektorkopplung

AG 6
Standardisierung, Normung, Zertifizierung und Typgenehmigung