Bericht

Empfehlungen zum optimierten Nutzungsgrad von Plug-in-Hybridfahrzeugen

Ergebnisbericht (10/2020) der PHEV-Taskforce

Optimal genutzt können Plug-in-Hybridfahrzeugen (PHEV) ihre technologischen Stärken ausspielen und zur Senkung von CO2-Emissionen beitragen. Um einen möglichst hohen elektrischen Fahranteil zu erreichen, ist ein Zusammenspiel von mehreren Faktoren ausschlaggebend. Ein Expertengremium hat daher auf Bitten der Bundesregierung die grundlegenden Fakten zu den Themen Fahrzeugtechnik, Lade- und Netzinfrastruktur sowie Nutzungsverhalten zusammengetragen und darauf aufbauend Handlungsempfehlungen entwickelt.

AG 1
Klimaschutz im Verkehr

AG 2
Alternative Antriebe und Kraftstoffe für nachhaltige Mobilität

AG 3
Digitalisierung für den Mobilitätssektor

AG 4
Sicherung des Mobilitäts- und Produktionsstandortes, Batteriezellproduktion, Rohstoffe und Recycling, Bildung und Qualifizierung

AG 5
Verknüpfung der Verkehrs- und Energienetze, Sektorkopplung

AG 6
Standardisierung, Normung, Zertifizierung und Typgenehmigung