Meldung
NPM

13. Sitzung des NPM-Lenkungskreises: ITS World Congress in Hamburg wirft seine Schatten voraus

NPM@ITS World Congress am 13. Oktober 2021 
Auf dem, nächste Woche anstehenden, Weltkongress für Intelligente Transportsysteme (ITS) in Hamburg wird die NPM die umfangreiche Arbeit der letzten drei Jahre vorstellen. Die NPM-Präsentation ist Teil des High-Level-Konferenzprogramms am 13. Oktober. In drei hochkarätig besetzten Panel Sessions, einem Fireside Chat und zwei Spotlight-Sessions werden die unterschiedlichen Mobilitätsthemen wie Klimaschutz, Digitalisierung, Nutzer:innenbedürfnisse, Akzeptanz der Elektromobilität und internationale Zusammenarbeit bei Standards und Normen vorgestellt und eingeordnet. Zusammengefasst sind die NPM-Ergebnisse in einem Bericht, der heute auf der 13. Sitzung des Lenkungskreis diskutiert und verabschiedet wurde. Er kann nun fertiggestellt, auf dem Weltkongress präsentiert und der Bundesregierung übergeben werden.  

Neben dem Ergebnisbericht befassten sich die Lenkungskreis-Mitglieder mit den neu erarbeiteten Zwischenberichten der Arbeitsgruppen 2, 4 und 6 sowie mit den Forschungsbedarfen, die sich aus den Gesamtarbeit der NPM ergeben haben. Die AG-Leitungen fassten in ihren Statusberichten zusammen, was im letzten Quartal in den Arbeitsgruppen untersucht wurde und wohin die Reise bis zum Jahresende geht.  

Ergebnisbericht „Mobilität von morgen ganzheitlich gestalten – Ergebnisse aus drei Jahren NPM 2018 – 2021“ 
Die NPM zieht mit diesem Bericht ein Fazit der Arbeit der letzten drei Jahre, zeigt auf, was untersucht und erreicht wurde, welche nächsten Schritte bei der Transformation der Mobilität anstehen und wie mit den offenen Themen für die Zukunft der Mobilität umzugehen ist. Der Ergebnisbericht wird beim ITS World Congress öffentlich vorgestellt und offiziell der Bundesregierung überreicht. 

Bericht der AG 2 „Kundenakzeptanz als Schlüssel für den Markthochlauf der Elektromobilität“  
Der Wandel der Mobilität kann nur gelingen, wenn die Bedürfnisse von Nutzerinnen und Nutzern aktiv einbezogen werden. Der Bericht der AG 2 beleuchtet das Thema Kundenakzeptanz als Schlüssel für den Markthochlauf der Elektromobilität.  

Fünf Berichte der AG 4 zu Wertschöpfung und Beschäftigung 
Neben einem zusammenfassenden Impulsbericht werden die Wertschöpfungsnetzwerke Batterieproduktion, -recycling sowie Leistungselektronik und Brennstoffzelle quantitativ betrachtet. Ein weiterer Bericht zeigt Wege zur nachhaltigen und sozialverträglichen Gestaltung der Transformation der Mobilität auf. Die Veröffentlichung aller Berichte ist Ende Oktober vorgesehen. 

Zwei Berichte der AG 6  
Die Zukunft der Mobilität hängt wesentlich von der Entwicklung funktionierender Standards ab. Die AG 6 der NPM hat in den vergangenen drei Jahren Handlungsempfehlungen für die Normungsgremien erarbeitet. In einem Kompendium wurden diese zusammengefasst und zum ITS World Congress veröffentlicht. Ein zweiter Kurzbericht beschäftigt sich mit Standards und Normen für alternative Antriebe in schweren Nutzfahrzeugen. 

Teilen Sie es:

Weitere Meldungen

24. September 2021
Die zweite Tageshälfte des 13. Oktober 2021 des ITS World Congress 2021 steht ganz im Zeichen der NPM. Die Veranstaltung stellt die wichtigsten Ergebnisse...
30. August 2021
Die neue IAA Mobility öffnet vom 7. bis 12. September 2021 ihre Tore in München auf dem Messegelände und zentral...
24. Juni 2021
Vor der anstehenden Sommerpause hat der Vorsitzende der Nationalen Plattform die Mitglieder des Lenkungskreises zur 12. Sitzung eingeladen, um aktuelle...
14. Juni 2021
Am Donnerstag, den 20. Mai 2021 hat die Arbeitsgruppe 5 ihren gerade veröffentlichten Zwischenbericht zum Anlass genommen, mit allen Interessierten...
18. März 2021
In der heutigen 11. Sitzung des NPM-Leitungsgremiums wurden die Inhalte der NPM-Arbeit für das laufende Jahr besprochen und ausgerichtet. Drei...
01. Dezember 2020
In der heutigen 10. Sitzung des Lenkungskreises hat sich Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur aus erster Hand...