Future Mobility Summit in Berlin

Die NPM ist Partner des zentralen Kongresses für Mobilitätsentscheider

Beginn: 08.04.2019

Berlin

Die Nationale Plattform Zukunft der Mobilität ist Partner des diesjährigen Future Mobility Summits am kommenden Montag und Dienstag (8./9. April) in Berlin. Mobilität berührt jeden von uns tagtäglich. Es ist damit eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung, die Mobilität der Zukunft nachhaltig zu gestalten. Ein zukunftsfähiges Verkehrssystem schränkt Mobilität nicht ein, ganz im Gegenteil: es bedient die Mobilitätsbedürfnisse bedarfsgerechter, ist sicher und emissionsfrei, verbraucht weniger Ressourcen und nutzt Infrastrukturen effizienter. Um Wettbewerbsfähigkeit und Arbeitsplätze zu sichern, muss die Transformation der Mobilität zum Innovationsschub für unsere Wirtschaft werden: Innovationen aus Deutschland für die Welt. In der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität sind Experten aller gesellschaftlichen Gruppen vertreten, um den unterschiedlichen Interessen gerecht zu werden. Der Vorsitzende des NPM-Lenkungskreises, Prof. Dr. Henning Kagermann, wird die Future Mobility zusammen mit weiteren Sprechern eröffnen, und eine Vielzahl unser Mitglieder werden auf diversen Panels vertreten sein. Wir freuen wir uns auf einen inspirierenden Austausch zu den vielfältigen Aspekten eines zukunftsfähigen Mobilitätssystems, von der Digitalisierung bis hin zur Sektorkopplung.

Zur Konferenz ist der Zwischenbericht der Arbeitsgruppe 1 Klimaschutz im Verkehr „Wege zur Erreichung der Klimaziele 2030 im Verkehrssektor“ erschienen. Er steht hier zum Download bereit: https://www.plattform-zukunft-mobilitaet.de/berichte/.

AG 1
Klimaschutz im Verkehr

AG 2
Alternative Antriebe und Kraftstoffe für nachhaltige Mobilität

AG 3
Digitalisierung für den Mobilitätssektor

AG 4
Sicherung des Mobilitäts- und Produktionsstandortes, Batteriezellproduktion, Rohstoffe und Recycling, Bildung und Qualifizierung

AG 5
Verknüpfung der Verkehrs- und Energienetze, Sektorkopplung

AG 6
Standardisierung, Normung, Zertifizierung und Zulassung